Immobiliendetails

Gelegenheit in Lübeck-St. Lorenz Nord - Vorwerk - Baugrundstück in zentraler Lage, unbebaut

Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
ImmoNr16446
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
PLZ23554
OrtLübeck
StraßeSchwartauer Landstraße
Hausnummer104 c
GRZ0,2
GFZ0,3
Grundstücksgröße1.768 m²
Anzahl Wohneinheiten1
Kaufpreis169.500 €
Außen-Provision7,14 % inkl. 19% MWST vom Käufer zu zahlen.
ImmoNr16446 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen PLZ23554
OrtLübeck StraßeSchwartauer Landstraße
Hausnummer104 c GRZ0,2
GFZ0,3 Grundstücksgröße1.768 m²
Anzahl Wohneinheiten1 Kaufpreis169.500 €
Außen-Provision7,14 % inkl. 19% MWST vom Käufer zu zahlen.
Objektbeschreibung: Das ca. 1786 m² große Grundstück ist gleichmäßig geschnitten und nach Osten zur Bahntrasse Lübeck – Puttgarden und nach Norden abfallend. Die Straßenfront des Grundstücks beträgt ca. 13 m, die rückwärtige Grundstücksgrenze ca. 15 m, die mittlere Grundstückstiefe ca. 120 m. Das Grundstück verfügt über eine Ostausrichtung. Die Nachbarbebauung besteht überwiegend aus einer freistehenden Einfamilienhausbebauung.

Das Grundstück ist unbebaut. Ob sich im Erdreich ehemalige Kellerteile oder Fundamente befinden, kann hier nicht ausgeschlossen werden, da das Grundstück zuvor mit einem Wohnhaus bebaut war. Es ist besonders im rückwärtigen Bereich stark zugewuchert.

Der Bebauungsplan Nr. 05-36-00 Schwartauer Landstraße/Tremser Teich Teil 1 vom 30.1.1965 weist hier ein Kleinsiedlungsgebiet mit offener Bauweise aus. Zulässig ist hier eine 2-geschossige Bebauung mit einer GRZ von o,2 und einer GFZ von 0,3.

Bitte senden Sie uns bei Ihrer Anfrage komplette Kontaktdaten, d.h. mit vollständiger Adressangabe, einer E-Mail Adresse und einer Telefonnummer unter der Sie zwecks Terminvereinbarung gut erreichbar sind.

Wir bitten Sie ausdrücklich, das Grundstück nur in Begleitung eines unserer Mitarbeiter zu betreten.
Energieausweis:
Energieausweises besteht keine Pflicht!
Lage: Das Grundstück liegt im Stadtteil Vorwerk, 3,5 km nördlich des Lübecker Stadtzentrums an der frequentierten 4-spurigen Landesstraße 309 nach Bad Schwartau.

Läden des täglichen Bedarfs, Kindergärten, Schulen und Busanbindungen sind in der Nähe vorhanden.

Die Hansestadt Lübeck, 220.000 Einwohner, liegt im Südosten SchleswigHolsteins direkt an der Landesgrenze zu Mecklenburg-Vorpommern, 65 km nordöstlich von Hamburg und mit seinem nördlichsten Stadtteil Travemünde direkt an der Ostsee. Landesplanerisch ist Lübeck als Oberzentrum einzustufen. Die Hansestadt ist Handels- und Dienstleistungszentrum mit Branchenschwerpunkten in den Bereichen Medizintechnik und Lebensmittelindustrie. Sie besitzt den bedeutendsten Ostseehafen Deutschlands und den größten Fährhafen Europas mit Verbindungen nach Skandinavien, Russland und ins Baltikum.
Touristisch interessant sind die historische Altstadt, die unter dem Schutz der UNESCO steht und das Ostseeheilbad Travemünde.

Die Autobahnanbindung an die A1 (Hamburg-Oldenburg) und die A20 (Bad Segeberg – Stettin) ist als gut zu bezeichnen. Eine direkte Bahnanbindung ist u.a. nach Hamburg, Kiel und in die
Ostseebäder vorhanden.
53.88695
10.68428
1
1
Sonstiges: Die Ankaufsnebenkosten, d.h. die 6,5%ige Grunderwerbssteuer und ca. 1,5% - 2% Notar- und Gerichtsgebühren und die Maklercourtage in Höhe von 7,14% inkl. 19% MWST auf den notariell beurkundeten Kaufpreis sind vom Käufer zu zahlen.

Wir sind vom Verkäufer mit dem Alleinverkauf des Objektes beauftragt worden.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmakler ist Klaus Meyer Immobilien nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

Weitere interessante Immobilien