Immobilien

Channel Hamburg - provisionsfrei, Binnenhafen-Harburg

ImmoNr9443
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartMiete
ObjektartLaden/Einzelhandel
ObjekttypEinzelhandelsladen
PLZ21079
OrtHamburg / Neuland
EtageEG
Regionaler ZusatzHarburg
Gesamtfläche752 m²
Ladenfläche752 m²
Verkaufsfläche752 m²
teilbar ab280 m²
BefeuerungLuft/Wasser Wärmepumpe
HeizungsartZentralheizung
Kaltmiete13.536 €
Nebenkosten2.105,60 €
Warmmiete15.641,60 €
Mietpreis pro qm18 €
Außen-ProvisionProvisionsfrei
ProvisionsfreiJa
Nebenkosten pro qm2,80 €
ImmoNr9443 NutzungsartGewerbe
VermarktungsartMiete ObjektartLaden/Einzelhandel
ObjekttypEinzelhandelsladen PLZ21079
OrtHamburg / Neuland EtageEG
Regionaler ZusatzHarburg Gesamtfläche752 m²
Ladenfläche752 m² Verkaufsfläche752 m²
teilbar ab280 m² BefeuerungLuft/Wasser Wärmepumpe
HeizungsartZentralheizung Kaltmiete13.536 €
Nebenkosten2.105,60 € Warmmiete15.641,60 €
Mietpreis pro qm18 € Außen-ProvisionProvisionsfrei
ProvisionsfreiJa Nebenkosten pro qm2,80 €
Objektbeschreibung: Das Wohn- und Geschäftshaus prägt mit markanter Fassade das Straßenbild. Wichtiges Gestaltungsmerkmal ist der Höhenversprung in der Fassade.

Das Gebäude gliedert sich in fünf unterschiedlich hohe Abschnitte, die zwischen fünf und acht Geschosse umfassen.

Verglaste Treppenhäuser trennen die Abschnitte optisch voneinander und ermöglichen einen freien Blick durch das gesamte Gebäude.

Hinter den Treppenhäusern befinden sich vier Innenhöfe, die auf den Dachflächen des Erdgeschosses angelegt sind. Um diese Höfe gruppieren sich die Wohnungen und geben dem Gebäudekomplex so seine charakteristische Kammstruktur.

In seiner Fassade nimmt das Gebäude den Bezug zum benachbarten, historischen Fleethaus auf.

Eine schwarz-rot-bunte Klinkerfassade wird in Zukunft das Erscheinungsbild des Gebäudes prägen. Aufgelockert wird diese durch die leicht wirkenden Treppenhäuser, das dunkel abgesetzte Erdgeschoss sowie teilweise gelb verputzte Fassadenflächen.

Die Objekte des Hamburger Channels kombinieren kernsanierte, umgenutzte Hafengebäude und moderne Büroneubauten. Alles in allem wurde hier ein ansehnliches Bürozentrum für den Stadtteil Harburg und die Stadt Hamburg geschaffen.

Durch die teilweise gastronomische Nutzung in den Erdgeschossflächen wird das Hafenambiente vervollständigt.

Die unmittelbare Nähe zum / am Wasser sowie die architektonische Gestaltung erinnern an die HafenCity.

Ein umfangreicher Mietermix innerhalb des gesamten Areals schafft Synergien für einige innovative Nutzer.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 15.03.2024
Endenergiebedarf: 197.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2014
Wesentlicher Energieträger: Luft/Wasser Wärmepumpe
Endenergiebedarf (Wärme): 58.70 kWh/(m²*a)
Endenergiebedarf (Strom): 45.20 kWh/(m²*a)

Lage: Verkehrsanbindung und Parkplätze

Nahverkehr zur S-Bahn Harburg,
6 bis 10 Minuten zu Fuß,
4 Minuten mit der Buslinie 142

zum Bahnhof Hamburg-Harburg
ICE und Metronom in 10 Gehminuten
zum Flughafen (A7) in 20 Autominuten
Harburger Innenstadt in 5 Gehminuten
in die Hamburger Innenstadt zur S-Bahn in 15 Minuten

Parkhäuser direkt nebenan, davon
300 Stellplätze im Fleethaus und
840 Stellplätze in der Quartiersgarage

Autobahnabfahrt
zur Autobahn (A1, A7, A25, B73)
in 5 Autominuten

Infrastruktur
Das Quartier bietet bereits Wohnflächen, Büroflächen und Gastronomie.

Einkauf und Versorgung
5 Minuten entfernt ist die Harburger Innenstadt
mit vollständigem Angebot: “Phoenix-Center” mit attraktiven Shoppingangeboten, vor der Tür: Bäckerei, Apotheke und Gesundheitsinsel, umfangreiches Gastronomieangebot
Silo 16, Momento Di, Schanzenbäckerei, Nordlicht, Goldener Engel u.v.m.

gute Kontakte
Technische Universität Hamburg
Northern Institute of Technology
TU Tech Innovation GmbH
channel hamburg e. V.
Wirtschaftsverein für den Hamburger Süden
Süderelbe AG

4-Sterne Best Western (ab 2018)
Hotel B+B am Karnapp
Airbus
Beiersdorf
BCD Chemie GmbH
Bureau Veritas
Daimler Chrysler
Dierk & Partner, Wirtschaftprüfer und Steuerberater
Envidatec
FLYSHIP
Geco
Hamburger Sparkasse
MTU
Schlarmann von Geyso, Rechtsanwälte
Siemens
T-Systems
und viele mehr
Sonstiges: Die Provisionsfreiheit dieser Vermietung setzt einen Mietvertragsabschluss mit einer Mindest-Vertragslaufzeit von 5 Jahren voraus.
Für den Fall der kurzfristigeren Vertragslaufzeit wird dem Mieter eine Courtage in Höhe von 3,57 Brutto-Monatsmieten inkl. 19% Umsatzsteuer berechnet.

Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% Umsatzsteuer.
Irrtum, Änderungen und Zwischenvermietung bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Datenschutzhinweise Kontaktformular:
Mit dem Kontaktformular können Sie an uns eine Anfrage zu den Immobilien richten. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden über unseren Providerservice per E-Mail an uns weitergeleitet. Die im Rahmen dieser Anfrage erhobenen personenbezogenen Daten werden nur zur Vertragsanbahnung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt und danach umgehend, spätestens nach 60 Tage der Erhebung, gelöscht

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Verantwortlicher für den Datenschutz von Klaus Meyer Immobilien: Herr Klaus Meyer, Marmstorfer Weg 52, 21077 Hamburg - E-Mail: info@klausmeyerimmobilien.de

IHR FLÄCHENGESUCH:
Sie haben noch nicht das passende Objekt gefunden? Bitte füllen Sie alle notwendigen Kontaktdaten von Ihnen in der Anfrage aus, sodass wir diese schnellstmöglich bearbeiten können.

Wir freuen uns aber auch auf Ihren Anruf um gemeinschaftlich Ihr Anforderungsprofil im Detail aufzunehmen. Sicherlich finden wir auch IHR Wunschobjekt!

Weitere interessante Immobilien

1 Angebote gefunden

Einzigartiger Ausblick im 12. OG, Incent ...

Hamburg / Neuland / Harburg

Kaltmiete: 6.412,50 €

Bürofläche 475 m²
Mietpreis pro qm 13,50 €

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@klausmeyerimmobilien.de
Tel.: 0407607071

Bürosuche leicht gemacht

Aktuelle Informationen

 

Klaus Meyer Immobilien

Büro - Einzelhandel - Investment - Wohnen